Thomatal > Gemeinde Thomatal > Amtstafel > Amtstafel Details

Kundmachung - 5-jährliche Feuerbeschau 2021

Die Feuerpolizeibehörde der Ortsgemeinde Thomatal ist nach den Bestimmungen der Salzburger Feuerpolizeiordnung 1973 i.d.g.F. verpflichtet, Objekte mit erhöhter Brandgefahr (z.B. landwirtschaftliche Bauten, Gastgewerbe- und Beherbergungsbetriebe, Holz verarbeitende Betriebe, Schulen, Heime aller Art etc.) in Intervallen von 5 Jahren zu beschauen.

Die Feuerbeschau dieser Objekte wird ab Anfang Juli 2021 erfolgen.

Die Beschau wird wieder nach einem exakten Plan vorgenommen. Die Eigentümer werden ca. 14 Tage vor der Beschau persönlich angeschrieben. Es wird um Verständnis ersucht, dass trotz der genauen Festlegung des Beschautages jedoch eine exakte Uhrzeitangabe für den betreffenden Tag nicht möglich ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß § 10 Abs. 4 der Feuerpolizeiordnung der Feuerbeschaukommission (bestehend aus einem Brandschutzsachverständigen der Landesstelle für Brandverhütung, dem Ortsfeuerwehrkommandanten oder ein von ihm entsendetes Mitglied der Feuerwehr in leitender Stellung, sowie einem Amtsorgan der Gemeinde) vom Objektseigentümer oder dessen Verfügungsberechtigten der ungehinderte Zutritt zu allen Räumlichkeiten des zu beschauenden Objektes zu ermöglichen und erforderlichenfalls die nötige Auskünfte zu erteilen sind.

Im Zuge der Feuerbeschau wird auch besonderes Augenmerk auf eventuell nicht baubewilligte Aus-, Zu- oder Umbauten sowie Nebengebäude und Heizungsanlagen geworfen.

Der Bürgermeister: Klaus Drießler e.h.

veröffentlicht: 16.06.2021 ALRG

Zurück