Thomatal > Gemeinde Thomatal > Amtstafel > Amtstafel Details

Fragen und Antworten zu Masern

Symbolbild Impfung Masern Impfstoff Spritze (© Franz Neumayr Land Salzburg)
© Franz Neumayr Land Salzburg (Symbolbild)
Da die Maserninfektionen auch im Bundesland Salzburg stetig zunehmen und vermutlich auch der Lungau nicht verschont werden wird, besteht die Möglichkeit

 

am Freitag, den 22.2.2019 von 16 Uhr bis 18 Uhr

im Gesundheitsamt der Bezirkshauptmannschaft Tamsweg eine Impfpasskontrolle, Beratung und gegebenenfalls kostenlose Masern-Mumps-Röteln Impfung (ab dem 6. Lebensjahr) für interessierte BürgerInnen durchzuführen.

Bei Masernkontakt:
Bei unvollständigem oder fehlendem Impfschutz müssen Personen mit Masernkontakt bis zu 3 Wochen von der Behörde per Absonderungsbescheid zu Hause angehalten werden. Können betroffene Personen 2 Masernimpflungen vorweisen, sind sie zu 100% geschützt und von diesen Maßnahmen nicht betroffen.

BH-Tamsweg, Zahl: 30505-507/3/41-2019 vom 5.2.2019

Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz zur hoch ansteckenden Krankheit:  https://service.salzburg.gv.at/lkorrj/Index?cmd=detail_ind&nachrid=61127

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf: www.salzburg.gv.at/masern

veröffentlicht: 06.02.2019 ALRG

Zurück